Jumpstart your Internship

Das Event für Frauen auf der Überholspur

Souveränität, analytischer Scharfsinn und Drive sind nur einige wesentliche Eigenschaften, durch die Beraterinnen bei Bain überzeugen. Bei unserem Event in Berlin können Frauen Ihr Talent unter Beweis stellen und mit einem Praktikumsangebot den Startschuss für Ihre einzigartige Karriere setzen. Gehen auch Sie mit Bain auf Überholkurs!

Ablauf

Bain & Company lädt Frauen mit Interesse an einem Praktikum bei Bain für zwei Tage in unser Digital Discovery Hub nach Berlin ein.

Im Herzen der Hauptstadt ist unser Büro mit den neuesten digitalen Technologien ausgestattet und setzt damit neue Maßstäbe in puncto Innovation und Technik – die perfekte Umgebung für Inspiration und Kreation im Bereich Digitalisierung! Vor Ort lernen Sie die unterschiedlichen Facetten unserer Digitalkompetenz kennen und erfahren mehr über das Zusammenspiel von Strategie und Innovation innerhalb unserer Projektarbeit. Lassen Sie sich vom agilen Mindset inspirieren und fördern Sie die digitale Pionierin in Ihnen.

An Tag zwei lernen Sie mit unserem Scrum-Training einen Ansatz des agilen Projektmanagements kennen. Der Leitgedanke: Flexibilität und Anpassung – in unserer täglichen Projektarbeit zentrale Prinzipien für effektives Arbeiten. Beim Training setzen wir die Scrum-Prinzipien anhand anwendungsorientierter Beispiele ein und zeigen so, die Vorteile von Agilität auszunutzen.

Darüber hinaus erhalten Sie die exklusive Chance, sich bei unserer Interview-Challenge zu beweisen und sich einen Praktikumsplatz für das Jahr 2020 zu sichern. Absolvieren Sie die Interviews mit Bravour, sprechen wir Ihnen noch am Veranstaltungstag ein Angebot für eines unserer deutschen Offices aus! Während Ihres Praktikums erwarten Sie echter Teamspirit, spannende Case-Arbeit und konstruktives Feedback. Zusätzlich bieten wir den Kandidatinnen die Möglichkeit eines exklusiven Mentoringprogramms mit individuellem Career Coaching für die persönliche Weiterentwicklung

Verschiedene Networking-Gelegenheiten runden das Programm beider Eventtage ab und geben Ihnen die Möglichkeit, mehr über den Alltag als Beraterin bei Bain sowie Ihre individuellen Karriereperspektiven zu erfahren. Machen Sie sich ein Bild davon, wie das Motto „A Bainie never lets another Bainie fail“ in der täglichen Teamarbeit gelebt wird und was Karriere ohne Ellenbogen-Mentalität bei Bain bedeutet.

Zielgruppe

Die Veranstaltung richtet sich an herausragende Universitätsstudentinnen ab dem 4. Bachelorsemester, Doktorandinnen und Young Professionals aller Fachrichtungen.

Bewerbung

Sie möchten sich einen Platz bei unserem Event für Frauen mit integriertem Auswahltag sichern? Bitte bewerben Sie sich bis Sonntag, den 19. Januar 2020 über unser Online-Application-Tool mit Ihren vollständigen Bewerbungsunterlagen: Anschreiben, Lebenslauf, Abiturzeugnis sowie Universitäts- und Arbeitszeugnisse. Beachten Sie bei der Eingabe Folgendes: Office Preference 1 = 100% Berlin.

Im Anschluss an Ihre Bewerbung erhalten Sie eine Eingangsbestätigung. Mit einer Rückmeldung zu Ihrer Bewerbung können Sie ab dem 29. Januar 2020 rechnen.

Gerne beantworte ich Ihre Fragen persönlich.
Helen Holland
Associate, Recruiting
E-Mail: meetus@bain.com
Telefon: +49 89 5123 1396

Event Agenda

Die zweitägige Veranstaltung beginnt am Donnerstag, den 27. Februar 2020 um 13:00 Uhr im Bain Office Berlin. Veranstaltungsende ist Freitag, der 28. Februar 2019 um ca. 15:30 Uhr.

Januar 2020

Exklusive Vorbereitung: Mit unserem Webinar machen wir Sie startklar. Keine Ihrer Fragen bleibt unbeantwortet: Wir stellen Ihnen im Detail vor, was Sie erwartet!

Donnerstag, 27. Februar 2020
  • Digitales Gespür: Lernen Sie unseren Digital Discovery Hub kennen, erfahren Sie mehr über unsere digitale Expertise und lassen Sie sich vom digitalen Mindset inspirieren.
  • My Career@Bain: Unserer Beraterinnen geben Einblick in ihre persönlichen Karrierewege. Zeit für Ihre Fragen zu individuellen Einstiegs- und Entwicklungsmöglichkeiten.
  • Berlin erleben: Bei einem Dinner in besonderer Location. Erweitern Sie Ihr Netzwerk und lernen Sie unsere Beraterinnen sowie andere Kandidatinnen in entspannter Atmosphäre kennen.
Freitag, 28. Februar 2020
  • Scrum-Training: Projektmanagement mit Erfolgsgarantie? Lernen Sie die Scrum-Prinzipien kennen und gezielt einzusetzen.
  • Interview Challenge: Jumpstart your Internship! Stellen Sie Ihr Talent in drei Einzelinterviews unter Beweis und sichern Sie sich ein Praktikumsangebot für eines unserer deutschen Offices.

Event-Team

DR. ERIC ZAYER, PARTNER

Ich bin Eric und vor über 10 Jahren bei Bain eingestiegen. Ich bin im Bereich Industriegüter tätig und berate hauptsächlich Kunden aus der Automobil- und Maschinenbaubranche. Meine Schwerpunkte sind dabei Vertriebs- und Kundenstrategien sowie Digitale Transformationen und Business Modelle. Studiert und promoviert habe ich an der WHU Vallendar. An Bain fasziniert mich vor allem die Art wie wir arbeiten. Wir beschäftigen uns mit den spannendsten und schwierigsten Fragestellungen, bei denen Kunden unsere Hilfe benötigen. Diese bearbeiten wir als Team mit einem starken Fokus auf echte Resultate in engem Schulterschluss mit unseren Kunden. Unsere Arbeit ist geprägt vom höchstem Anspruch an uns selbst – aber wir schaffen es trotzdem viel Spaß zu haben, sowohl auf dem Projekt als auch bei unseren Office-Events.

FRANZ DINKELACKER, CONSULTANT

Ich bin Franz und habe 2017 nach meinem Studium der Physik am KIT und der TU München als Associate Consultant im Münchner Büro angefangen. Nach einer sehr forschungsintensiven Zeit im Studium hatte ich Lust etwas Neues zu entdecken und habe mich für einen Einstieg in die Beratung entschieden. Seither habe ich an vielen spannenden Projekten in der IT und Automobilbranche gearbeitet. Diesen Sommer bin ich in den Advanced Analytics Ringfence eingestiegen und arbeite ausschließlich auf datengetriebenen Projekten, bei denen ich meine Programmierkenntnisse und Erfahrung aus dem Studium anwenden kann. Dadurch habe ich die Möglichkeit, mich mit innovativen und richtungsweisenden Technologien auseinander-zusetzen und diese aktiv mitzugestalten. In meiner Freizeit bin ich zum Snowboarden und Fahrradfahren in den Bergen unterwegs und koche gerne.

CONRAD BIELITZ, SENIOR ASSOCIATE CONSULTANT

Ich bin Conrad und seit 2018 Bainie im Zürcher Office. Während meines Maschinenbaustudiums an der ETH Zürich habe ich mich intensiv mit Energie sowie konventionellen und alternativen Antriebsarten von Autos auseinandergesetzt. Nach meinem Studium war ich knapp zwei Jahre bei einer Schweizer Bank und habe dort Investitionen in Energie-Infrastruktur begleitet, bis es mich ins Management Consulting gezogen hat. In meinem ersten Projekt bei Bain haben wir im Team einen japanischen Autoteilezulieferer beraten. Seit Frühling dieses Jahres bin ich Teil unseres Private Equity Ringfences und habe seitdem 12 Due Diligences in den verschiedensten Industrien begleitet. In meiner Freizeit verbringe ich Zeit mit Freunden, repariere und fahre alte und neue Fahrräder oder bereite mich auf den nächsten Triathlon vor.

CORINNA SCHÖNE, COORDINATOR RECRUITING

Ich bin Corinna und nach meinem Studium der BWL an der Uni Bayreuth 2017 bei Bain im Recruiting eingestiegen. Hier bin ich u. a. mitverantwortlich für das Hochschulmarketing, Employer Branding sowie Social Media Aktivitäten. Bei verschiedenen Events begeistere ich Studenten und Studentinnen der Ingenieurs- und Naturwissenschaften für einen Einstieg bei Bain. Was mir bei Bain besonders gut gefällt? Der tolle Team-Spirit und die Möglichkeit, inhaltliche Themen schnell vorantreiben und umsetzen zu können. In meiner Freizeit mache ich gerne Sport, insbesondere Kickboxen und Spinning und teste Münchens Eisdielen aus.

FAQs

Wir suchen herausragende Studentinnnen ab dem 4. Bachelorsemester und Doktorandinnen aller Fachrichtungen, die an einem Einstieg bei Bain als Praktikantin interessiert sind. Neben exzellenten Noten und hervorragenden analytischen Fähigkeiten sollten Sie erste Auslands- und Praxiserfahrung mitbringen

Gerne können Sie Ihre Bewerbung Helen Holland adressieren.

Bitte reichen Sie Anschreiben, Lebenslauf, Abiturzeugnis sowie Universitäts- und Arbeitszeugnisse ein. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir nur vollständige Bewerbungsunterlagen in unserem Auswahlprozess berücksichtigen können.

Sie können Ihre Unterlagen sowohl auf Deutsch als auch auf Englisch einreichen.

Bitte nutzen Sie für Ihre Bewerbung ausschließlich unser Online-Formular. Dort können Sie alle benötigten alle relevanten Dokumente zusammenstellen und hochladen.

Nein. Bei einer Bewerbung im deutschsprachigen Raum brauchen Sie Ihre Noten nicht umzurechnen.

Bewerbungsschluss ist der 19. Januar 2020. Alle Bewerbungen, die danach eingehen, können wir leider nicht mehr berücksichtigen.

Sie können ab dem 29. Januar 2020 mit einer Benachrichtigung rechnen.

Nein. Sie können sich grundsätzlich jederzeit für eine Praktikumstelle oder einen Direkteinstieg bei uns separat bewerben.

Nein. Sollten Sie die Zusage für ein Praktikum erhalten, können Sie zwischen einem unserer deutschen Standorte wählen.

Unser Tipp: „Übung macht den Meister.“ Insbesondere auf Strukturierungskonzepte, Kopfrechnen und Business-Judgement sollten Sie sich einstellen. Auch lohnt es sich, im Vorfeld einen Blick in die gängigen Tageszeitungen zu werfen. Einige Case-Beispiele finden Sie bei uns auf der internationalen Homepage. Darüber hinaus nutzen viele unserer Bewerber Trainingsportale wie squeaker.net.